Willkommen auf der Website des Höchstetten



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Höchstetten

Sozialdienst Oesch-Emme


Sind Sie wegen persönlichen, familiären oder finanziellen Problemen auf Rat und Hilfe des Sozialdienstes angewiesen? Die Sozialarbeitenden nehmen sich für Ihr Anliegen Zeit.

Hilfesuchende Einwohnerinnen und Einwohner aller Altersgruppen der Gemeinde Koppigen werden bei persönlichen, familiären und finanziellen Problemen von qualifizierten Fachpersonen unentgeltlich beraten und auf Wunsch an andere Fachstellen vermittelt. Sie erhalten finanzielle Unterstützung, sofern die Notlage nicht durch andere Mittel behoben werden kann. Die Höhe der Sozialhilfe richtet sich nach den persönlichen Verhältnissen der Hilfesuchenden, nach den Richtlinien der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe (SKOS) und der Berner Konferenz für Sozialhilfe sowie den Weisungen der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde.

Der Sozialdienst Oesch-Emme ist als regionaler Sozialdienst für die Gemeinden Alchenstorf, Ersigen, Heimiswil, Hellsau, Höchstetten, Koppigen, Rumendingen, Willadingen und Wynigen zuständig. Sitzgemeinde ist Wynigen.

Der Sozialdienst erfüllt für die Anschlussgemeinden die Aufgaben im Bereich:

  • Alimentenbevorschussung
  • Inkassohilfe
  • Beratung und Abfassung von Unterhaltsvereinbarungen
  • Erklärung elterlicher Sorge


Sozialdienst Oesch-Emme
Dorfstrasse 3
3472 Wynigen
Tel. 034 415 77 07
E-Mail: sozialdienst@wynigen.ch